Hilf dir selbst – Krisen-Ideen von room with a view: HAPPY SOCKS und SAMPLE SALE online

Shutdown im Modehandel – das hat Auswirkungen auf die gesamte Lieferkette. Mit ihrer Modeagentur room with a view haben Iris und Christian Obojes gerade eine sehr erfolgreiche Saison abgeschlossen, als Corona kam. Kein Grund für die engagierten Unternehmer, den Kopf hängen zu lassen. „Rund um Ostern eröffnen wir normalerweise im Europark, Murpark und in den City Arcaden Pop-ups mit unserer Marke HAPPY SOCKS“, erzählt Christian Obojes. Weil das stationär nicht möglich ist, hat room with a view kurzerhand einen Onlineshop für HAPPY SOCKS gestartet. Vom Homeoffice in Kuchl aus, die ganze Familie packt mit an. myroom-samplesale.com geht an den Start Der Name verrät es schon: Bei den Ha

Countdown zur Wiedereröffnung - Tipps für Social Media #3

Nur noch wenige Tage bis zur Wiedereröffnung – was jetzt noch zu tun ist! Der österreichische Handel atmet auf, am 14. April werden Geschäfte bis 400 Quadratmeter wieder öffnen dürfen. Damit Ihre Digitalisierungsoffensive nicht im Keim erstickt, unsere Tipps für diese Zeit: 1.) Etablieren Sie den Krisenmodus Lieferservice, Auswahlsendung für alle, verstärkte Newslettter, Onlineshops, tägliche Instagram- und Facebookposts – bitte beibehalten! Ihre KundInnen, die Sie jetzt unterstützt haben, dürfen diesen Komfort auch weiterhin genießen. Organisieren Sie sich, stellen Sie sicher, dass Sie diese Services auch danach institutionalisieren! Sprechen Sie lokale Lieferdienste an, verhandeln Sie mit

UEBERMODE BLOGPOST
Aktuelle Einträge
Folgt uns auf Social Media
  • Facebook Social Icon
  • Instagram
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!

Lasserstraße 13 - A 5020 Salzburg - Kontakt - Impressum - Datenschutz

Copyright 2019 ueberMODE